Volleyball

Volleyball News

☀️ 4 neue didaktische Videos sind auf unserem Youtube-Channel "TI-Volley Academy" Trainings für 10-16 Jahre und Protokolle für spezifische Positionen, schaut Mal rein! 😎🤩 ☀️ 4 new didactics videos in our youtube channel “TI-VOLLEY ACADEMY” practices from 10 to 16 years old and protocols for specifics positions, take a look! 😎🤩 ☀️ 4 nuovi videos nel nostro cannale di Youtube “TI-VOLLEY ACADEMY” allenamenti dai 10 ai 16 anni e protocolli, lavoro individuali per ruoli, dai un’occhiata! 😎🤩 TI-VOLLEY ACADEMY - YouTube posted on Facebook - hier klicken um den Artikel auf Facebook zu öffnen

2022-07-31T15:10:50+00:0031. Juli 2022|Volleyball|

Volleyball News

Bronzemedaille bei den FICEP Spielen! Das kleine Finale um die Bronzemedaille gegen Deutschland - das war NICHTS für schlechte Nerven! Am Ende setzte sich unser Team - Hösel Vanessa, Wiesflecker Ylvie (C), Zharkova Kima, Lamm Katharina, Schöllenberger Marlene, Bulacher Elena, Zharkova Vira, Mair Anna und Plitnychenko Polina - denkbar knapp mit 3:1 (25:23, 25:23, 22:25, 26:24) durch. Die beiden Coaches, Martyna Walter und Hannah Köchl hatten dabei alle Hände voll zu tun und leisteten an der Seitenlinie ganze Arbeit, ihr Team zu puschen. Hat sich ausgezahlt! Voll mit Eindrücken einer Woche mit vielen Hightlights und Erlebnissen - und mit einer Bronzemedaille um den Hals, geht es heute wieder nach Hause. Wir sehen uns wieder! FICEP 2023 in Frankreich! posted on Facebook - hier klicken um den Artikel auf Facebook zu öffnen

2022-07-29T07:34:06+00:0029. Juli 2022|Volleyball|

Volleyball News

“Come back stronger” – Die FICEP-FISEC Spiele 2022 in Klagenfurt Der Wettkampfzeitplan hat für die teilnehmenden Teams genug Zeitreserven vorgesehen, um anderen Sportarten einen Besuch abzustatten oder auch Sehenswürdigkeiten der Landeshauptstadt von Kärnten näher kennenlernen zu können. Und vor allem die Gelegenheit zu nützen, Kontakte mit jungen, sportbegeisterten Menschen aus vielen Ländern der Welt zu knüpfen. Das ließ sich unser Team gestern Nachmittag nicht zwei Mal sagen und stattete dem Wahrzeichen Klagenfurts, den Lindwurm, einen Besuch ab. Um ihn gütig zu stimmen, gab Anna Mair eine Turneinlage zum Besten - Höchstnote 10!!! Einstimmige Meinung - damit hätte Anna locker eine Medaille bei den Turnwettkämpfen geschafft - nur schade, dass die nicht am Programm dieser FICEP Spiele stehen.... Der Stadtbrunnen wurde kurzerhand zum "Pool" umfunktioniert. Mit den Mädels aus Flandern lieferten sich Ylvie & Co eine kleine Wasserschlacht, um Revanche für die 0:3 Niederlage im Auftaktspiel zu nehmen. Die beiden Trainierteams entschieden auf Unentschieden. Das Ziel war erreicht - nass und ...

2022-07-27T06:41:03+00:0027. Juli 2022|Volleyball|

Volleyball News

“Come back stronger” – Die FICEP-FISEC Spiele 2022 in Klagenfurt Bei den FICEP-FISEC-Spielen in Klagenfurt geht es rund. Zwischen 700 und 800 AthletInnen im Alter von 14 bis 16 Jahren messen sich auf internationaler Bühne. Bei den Sommerspielen, die alle zwei Jahre ausgetragen werden, sind auch wieder 9 Ti-wellwasser(r)-volley Mädels dabei, die von Marty Walter und Hannah Köchl betreut und gecoacht werden. Die internationalen Bewerbe finden zu einem Großteil auf der Klagenfurter Sport-Infrastruktur statt und bieten Nachwuchsspitzensport auf höchstem Niveau. Der Veranstalter, die SPORTUNION Kärnten, die die Spiele unter dem Slogan “Come back stronger” veranstalten, betonen den gesellschaftlichen Stellenwert des Sports und wollen mit dem Slogan auf die coronabedingte Absage der letzten FICEP-FISEC-Spiele in Deutschland hinweisen und sie wieder in voller Pracht erstrahlen lassen. Die Wettkämpfe auf internationaler Bühne sind für viele junge SportlerInnen die erste Gelegenheit die Luft einer internationalen Sportgroßveranstaltung zu schnuppern und sich mit anderen internationalen AthletInnen zu messen. Die ersten beiden Spiele gegen die Auswahlen Belgiens ...

2022-07-26T12:17:48+00:0026. Juli 2022|Volleyball|

Volleyball News

Diese Woche ist es soweit - Der INNSBRUCKATHLON 2022 ist wieder mitten in der Stadt 💥🤙🏾 Wir benötigen vor allem beim Lauf am Samstag, 25.Juni - 12:00 - 19:00 bei den Stationen noch zahlreiche HelferInnen! Bezahlung: € 12,-/Stunde -> Auszahlung über den Verein Anmeldung unter diesem Link -> Bitte gleich eintragen, weiterleiten und Mithelfen für dieses coole Event! Danke für eure Unterstützung 🤩 INNSBRUCKATHLON 2022 - 20.-27.Juni 2022 posted on Facebook - hier klicken um den Artikel auf Facebook zu öffnen

2022-06-22T12:54:51+00:0022. Juni 2022|Volleyball|

Volleyball News

SAISONS-HIGHLIGHTS 2021/22! 🎉 Headcoach Roe über die vergangene Saison: Another season is already gone... I want to say THANK YOU to all of you, to the parents for supporting the dreams of their own children, to the players for the effort and sacrifice, to the Clubs management "Much & Astrid" for the great organisation, passion and for making it possible to work in the best conditions by fulfilling every request. Thanks to every volunteer that supports us during the games and practices: Sarah Örley Lisa Purtscheller Chiara Resch and Kurt Nemec Big thanks also to Dominik Fridrich (you're doing an amazing job), Physio 1.0 - Physiotherapie & Training, Body and Soul and to our physios Egon Egger and Sophia Feichter Thanks to all sponsors! Without you all this would not be possible! At the end I want to say Thank You to all the coaches that collaborate with us during the season. I'm so grateful and honored to have such ...

2022-06-13T16:42:06+00:0013. Juni 2022|Volleyball|

Volleyball News

TI-Nachwuchs – ÖMS-Nr. 7 und 8 sind Geschichte u16 - Mädels werden sehr gute Fünfte, die u16 - Jungs gute Achte (jeweils von 12)! wu16: Ylvie & Co nützten den Heimvorteil und werden 5.! Das Team von Coach Christof Nemec war schon gespannt auf das Kräftemessen mit den Meisterteams der anderen Bundesländer. Nach einer kurzen, aber feierlichen Eröffnungszeremonie mit Einzug der Teams hinter ihren Landesfahnen startete das Turnier pünktlich um 11:00. Im Auftaktspiel gegen Seekirchen hatten Ylvie & Co keine Schwierigkeiten, setzten sich sicher mit 2:0 (25:5, 25:9) durch. Damit war schon einmal die Teilnahme am Viertelfinale fixiert – ein erster Teilerfolg! Gegen Bisamberg verlor man jeweils im Schlussabschnitt den Kontakt, verlor 0:2 (19:25,17:25). Als Gruppenzweiter wartete im Viertelfinale der Gruppensieger der Gruppe B, die Wildcats aus Klagenfurt. Ein Sieg hätte den Einzug in das Halbfinale bedeutet, bei einer Niederlage sah man sich bei den Spielen um die Plätze 5 – 8. Ylvie & Co starteten gut und lagen bis ...

2022-05-28T12:49:41+00:0028. Mai 2022|Volleyball|

Volleyball News

mu16: ÖMS in Perg war mehr als eine Reise wert! Ti-wellwasser®-volley wird auf Anhieb 8! Starker Auftritt beim ersten Antritt bei einer ÖMS – unser u16 Team in Perg! Unser Team, stehend von links. Head-Coach Jochem Hinz, Lukas Gerber, Felix Potocnik, Mika Albers, Florian Rief, Moritz Liener, Benjamin Trentini, #32 Constantin Adam, Assistent-Coach Tobias Rotter Gebückt: #11 Nando Schrott, #7 Yannick Béal, #20 Abdullah Büyükata, #23 Valentin POTOCNIK. #25 Lion Schrott Bereits am Freitag gegen Mittag setzte sich die Truppe in den Zug gen Osten. Nur gut, dass die Jungs schnell waren bei der Sitzplatzsuche, denn alle Fahrgäste, die keinen Sitzplatz ergattert hatten, mussten den Zug wieder verlassen - aus Sicherheitsgründen. Die Krux dabei war - trotz rechtzeitiger Sitzplatzreservierung kam die nie angekommen. Mit halbstündiger Verspätung setzte sich der Zug dann letztlich doch in Bewegung… Unmittelbar nach Ankunft ging es volley in die Halle zu einer Trainingseinheit – großer Dank an dieser Stelle an den Veranstalter Prinz Brunnenbau Perg für ...

2022-05-28T12:41:59+00:0028. Mai 2022|Volleyball|
Nach oben